Das Kuschelhormon Oxytocin

Oxytocin ist ein natürlicher Gegenspieler der Stresshormone und bringt den Körper innerhalb von Minuten in die Ruhe.

In diesem Blog finden Sie Videos rund um Oxytocin und wie wir es therapeutisch nutzen können.

Stressmedizin
Hormone und Verhalten
Psychologie Videos

Hormone und Verhalten

Hormone steuern unser Verhalten. Doch unser Verhalten steuert auch die Ausschüttung bestimmter Hormone. Z.B. triggern Videospiele die Ausschüttung des Belohnungshormons Dopamin (0:18 min). Dadurch entwickelt

Video ansehen »
Erschöpfungssyndrom
Oxytocin Videos

Stress blockiert Heilungsvorgänge

Stress ist ein überlebenswichtiger Mechanismus (0:12 min). Dabei werden alle Ressourcen des Körpers gebündelt (0:58 min). Verdauung, Immunsystem und Wundheilung werden dabei heruntergefahren (1:38 min).

Video ansehen »
Therapieebene Gemeinschaft
Psychologie Videos

Meine 4. Therapieebene: Gemeinschaft

Menschen die in eine feste Gemeinschaft eingebunden sind, werden schneller gesund und können besser mit Schicksalsschlägen umgehen. Denn Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung helfen uns sehr.

Video ansehen »
Therapieebene Verhalten
Psychologie Videos

Meine 3. Therapieebene: Verhalten

Das Schmerzgedächtnis speichert Schmerzen im Kontext einer Situation ab und kann Schmerzen an bestimmte Verhaltensweisen koppeln. Doch kann ich das Verhalten anderer Menschen ändern? Ja,

Video ansehen »
Therapieebene Hormone
Psychologie Videos

Meine 1. Therapieebene: Hormone

Können wir die Ausschüttung körpereigener Hormone steuern? Wir haben ein Schmerzkontrollzentrum im Gehirn. Dort kann das Hormon Oxytocin andocken und Schmerzen auf 2 Ebenen lindern.

Video ansehen »